Datenschutzbestimmung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist der Hammerschmid GmbH (Folgend „Hammerschmid“ bzw. „wir“ oder „uns“) ein wichtiges Anliegen.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die von Ihnen erhoben werden, vertraulich und nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

 

 

Privatsphäre-Einstellungen ändern

 

Historie der Privatsphäre-Einstellungen

 

Einwilligungen widerrufen

 

 

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Hammerschmid GmbH.

Unsere Kontaktdaten lauten wie folgt:
Hammerschmid GmbH
Bahnhofstrasse 17
A-4230 Pregarten
dsgvo@hammerschmid-hzg.at

 

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn hierfür eine gesetzliche Rechtsgrundlage gegeben ist oder Sie uns diesbezüglich lhre Einwilligung erteilt haben.

Es werden folgende Datenkategorien verarbeitet:

  • Kommunikationsdaten (z. B. Name, Telefon, E-Mail, Anschrift)
  • Vertragsstammdaten (Vertragsbeziehung, Produkt- bzw. Vertragsinteresse)
  • Kundenhistorie
  • Vertragsabrechnung – und Zahlungsdaten
  • Auskunftsangaben (von Dritten, z. B. Auskunftsparteien, oder aus öffentlichen Verzeichnissen)
2.1. Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die Daten zu den folgenden Zwecken:

  • Vertragserfüllung gemäß unseren Vertragsbedingungen einschließlich Abrechnung sowie Abwicklung von Endkundengutschriften im Rahmen von Aktionen.
  • Eigenwerbung im gesetzlich zulässigen Umfang (Rechtsgrundlage: berechtigtes Interesse unsererseits an Direktmarketing, solange dies im Einklang mit datenschutzrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Vorgaben erfolgt).
  • Erstellung eines Kundenprofils (z. B. Kundendaten, verbaute Technologien) zur Vermittlung von Endkundenanfragen. Bearbeitung von Angebotsanfragen, Erstellung von Planungen).
  • Verwaltung von Kundendaten und Anlagendaten als Medium für remote-Zugriffe (Fernwartung von aufgeschalteten Heizungsanlagen von Endkunden, um diese remote zu betreuen (Rechtsgrundlage: separate Nutzungsbedingung).
  • Wahrung und Verteidigung unserer Rechte (Rechtsgrundlage: Berechtigtes Interesseunsererseits an Geltendmachung und Verteidigung unserer Rechte)
2.2. Weitergabe von Daten an andere Verantwortliche

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns grundsätzlich nur dann an andere Verantwortliche übermittelt, soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist, wir oder der Dritte ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe haben oder Ihre Einwilligung hierfür vorliegt.

 2.3. Dauer der Speicherung; Aufbewahrungsfristen

Wir speichern Ihre Daten grundsätzlich solange, wie dies zur Zweckerfüllung erforderlich ist. 
In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen weiter speichern müssen (z. B. sind wir aufgrund steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen verpflichtet, Dokumente wie z. B. Verträge und Rechnungen für einen gewissen Zeitraum vorzuhalten).

 

3. Rechte der Nutzer

Ihre Rechte als Nutzer sind in diesem Abschnitt im Einzelnen beschrieben. Sie haben unter anderem ein Recht auf Auskunft, auf Berichtigung und sowie ein Recht die Einwilligung zu widerrufen. Bitte nutzen Sie zur Geltendmachung Ihrer Rechte die Angaben im Abschnitt Kontakt.

3.1 Widerruf der Einwilligung

Sofern Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.

 

4. Änderung des Datenschutzhinweises

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend den Änderungen der gesetzlichen Anforderungen anzupassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unseres Datenschutzhinweises.

 

5. Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, erreichen Sie uns unter der im Abschnitt Verantwortliche Stelle angegebenen Anschrift. Zur Geltendmachung Ihrer Rechte sowie für Anregungen und Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie für den Widerruf Ihrer Einwilligung empfehlen wir, dass Sie sich an uns wenden.

 

Kontaktdaten Datenschutz:

Firma Hammerschmid GmbH
Bahnhofstraße 17, 4230 Pregarten
E-Mail: dsgvo@hammerschmid-hzg.at
Telefon: +43 7236/2246
Telefax: +43 7236/2246-18

Stand: 2023

 

Nachricht

Senden Sie uns eine Nachricht und wir informieren Sie gerne über Ihr geplantes Projekt.

Nachricht

Hier geht's zu den Datenschutzbestimmungen

Bürozeiten:
Montag – Donnerstag: 08:00-12:00 und 14:00-16:00 Uhr
Freitag: 08:00-12:00 Uhr
Nach telefonischer Vereinbarung auch außerhalb der Bürozeiten.
GAS
SANITÄR
HEIZUNG
BIOMASSE
KLIMA
LÜFTUNG
SOLAR

KONTAKT

office@hammerschmid-hzg.at
+43 7236 2246
Bahnhofstraße 17
4230 Pregrten
Austria
© 2023 powered by Ella Grafik&Design
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner